skip to content

Informationen und Formulare

  • Grundlegende Informationen zum Fach und zum Bewerbungsverfahren 
  • Prüfungsordnung für das Bachelorstudium der Philosophischen Fakultät 
  • Modulhandbuch ab WiSe 2015/2016
  • Studienverlaufsplan zur Planung der zu absolvierenden Lehrveranstaltungen (Dies ist kein offizielles Dokument, sondern allein eine Organisationshilfe für Studierende) 
  • Bescheinigungen Ergänzungsmodul (zu unterscheiben von einer/einem Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in und im Geschäftszimmer jeweils zum 14. März bzw. 14. September abzugeben) 

    • EM (alte Studienordnung) 
    • EM 1 A (Studienordnung ab WiSe 2015/2016) – Mobilität 
    • EM 1 B (Studienordnung ab WiSe 2015/2016) – Praxis 
    • EM 1 C (Studienordnung ab WiSe 2015/2016) – Lehrveranstaltungen des Fachs und/oder der Fakultät. Bitte beachten Sie für das Modul EM 1 C: 

      • Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen erfolgt über Klips (Hilfe zur Umbuchung von Teilnahmeleitungen). 
      • Die Anmeldung/Zulassung zu Lehrveranstaltungen außerhalb der Musikwissenschaft muss ggf. manuell von der Dozentin / vom Dozenten vorgenommen werden. 
      • Der erfolgreiche Besuch der o. g. Lehrveranstaltungen ist durch das Transcript of Records nachzuweisen (bei Gelegenheit der Unterschrift durch eine/einen wiss. Mitarbeiter/in). 
      • Lehrveranstaltungen des Fachs können Studierende nach Abgabe dieses Formulars im Geschäftszimmer selbst über Klips dem Ergänzungsbereich zuordnen. 

  • Fachspezifische Bestimmungen
  • Informationen (Anträge und Fristen) zum Wechsel in die neue Studienordnung
  • Formular zur Leistungsanerkennung (Stellungnahme der Fachberatung zur Vorlage im Prüfungsamt der Philosophischen Fakultät). Weitere Informationen zu Fachwechsel und Anerkennungen auf der Seite des Prüfungsamtes. 
  • Für neue Studierende: Wer noch keinen Studierendenbogen ausgefüllt hat, kann dies einfach nachholen. Bitte geben Sie ihn im Geschäftszimmer ab. All diejenigen, die noch die Bescheinigung zur Erstsemesterberatung brauchen, füllen sie bitte aus und kommen damit in die Sprechstunde der Studienberatung. 

Ab dem Wintersemester 2007/2008 ist eine Neueinschreibung in das erste Fachsemester nur noch in den Studiengang mit dem Abschluss Bachelor / Master möglich. 

Bachelor-Studierende, die nicht nach den neuen Prüfungsordnung ab WiSe 2015/2016 studieren, müssen im 1. Fachsemester an der zentralen Pflichtberatung für Studienanfänger/-innen teilnehmen (Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben). Die obligatorische Einzelberatung im 4. Fachsemester erfolgt je nach Studienschwerpunkt in den Sprechstunden der wissenschaftlichen Mitarbeiter/-innen.